THOMAS HEYN

wurde 1953 in Görlitz geboren. Er studierte an der Leipziger Hochschule für Musik „Felix Mendelssohn-Bartoldy“, u. a. Gitarre bei Roland Zimmer, Komposition bei Prof. Siegfried Thiele, danach war er Meisterschüler an der Akademie der Künste Berlin bei Prof. Siegfried Matthus, zugleich an der Leipziger Musikhochschule Oberassistent für Tonsatz.

 

Seit 1988 ist Heyn freier Autor und kann eine Werkliste von über 100 Werken und Dutzenden von Bearbeitungen ebenso vorweisen wie zahlreiche CD-Veröffentlichungen auf div. Labels, Auftragwerke (u. a. für das Rachmaninow-Quartett und die Schostakowitsch-Gesellschaft), Rundfunkproduktionen mit dem DLF, MDR und dem SFB (Auswahl).

 

Derzeit widmet sich der Autor wieder verstärkt Theaterproduktionen sowie Gastspielen in verschiedenen Besetzungen.

© 2018 by saitensturm Proudly created with Wix.com